Vor/nach der Dampfreinigung.

Einige von unseren Kunden gemachte Fotos.

  • Dieser Kunde hatte es satt, sein Essen auf einem schmutzigen, fettigen Grill zuzubereiten. Er holte seinen Dampfreiniger hervor und dampfte jeden Zentimeter Fett, Schmutz, verbranntes Essen und alles andere, was sich im Grill verfangen hatte, einfach weg.

  • Wenn wir Flecken finden, dann fragen wir nicht danach, wo sie herkommen. Wir dampfen sie einfach heraus. In diesem Fall hatten sich unbekannte Substanzen in diesem Autositz festgesetzt, und der Dampfreiniger hat sie alle entfernt.

  • Nach einem extrem schlammigen Frühling konnte einer unserer Kunden den Anblick seines Subaru einfach nicht mehr ertragen. Er bewaffnete sich mit seinem Dupray Dampfreiniger und einem guten Staubsauger, und nach etwa einer Stunde sah sein ganzes Auto von innen wieder aus wie neu.

  • Schwer vorstellbar, dass jemand bei jeder Fahrt dieses Lenkrad anfassen musste.

  • Diese Autotür wurde Tausende von Malen geöffnet und hat dabei allen möglichen Schmutz angezogen. Einem Dupray Dampfreiniger ist es schließlich gelungen, die großen Schmutzmengen zu entfernen.

  • In einer Familie mit vier Kindern besteht die Tendenz, dass weiße Polster immer weniger „weiß“ werden. Chemische Reinigungsmittel sind keine Lösung, besonders nicht in einem Haushalt mit Kindern. Unsere Kundin hat ihren Dupray Dampfreiniger die Arbeit für sich machen lassen.

  • Ein Kunde hat uns dieses Bild geschickt, um den Kontrast zwischen gereinigten und nicht gereinigten Fliesen zu zeigen. Es lässt sich ziemlich einfach sagen, wo der Dampfreiniger verwendet wurde.